Bild1 Bild3 Bild2 Bild1

Tradition und Zukunft
im Unternehmen Schäfer

1931Hermann Schäfer gründet in der Heidelberger Straße in Walldorf seine erste Dampf-Waschanstalt.
1963Nach dem Tod des Seniorchefs übernehmen seine Söhne Horst und Hans Schäfer das Unternehmen.
1969Investitionen in modernste Technologien schaffen die Basis für ein perfektes wirtschaftliches Dienstleistungsangebot – die ersten Hotels werden mit Mietwäsche ausgestattet.
1989Umzug in den Neubau in die Industriestraße in Walldorf
1995Horst Schäfer übergibt das Unternehmen in die Hände seiner Töchter Claudia Müller sowie Beate und Karla Schäfer.
2001Umfangreiche Umbaumaßnahmen zur Rationalisierung der Produktionsabläufe
2002Gründung der Servitex GmbH – Mietwäsche kann nun bundesweit angeboten werden.
2005Maßnahmen zur Energie- und Wassereinsparung
2009Maßnahmen zur CO2-Einsparung – Der Ausstoß an Kohlendioxid konnte um etwa 320 Tonnen pro Jahr reduziert werden. Damit leisten wir einen wichtigen Beitrag zum Umweltschutz in Walldorf und der Region.
2009Einführung des Qualitätsmanagement nach ISO 9001:2008
2012Einführung des Umweltmanagement nach ISO 14001:2004
heuteDas Unternehmen und das Serviceangebot haben sich gewandelt, geblieben ist die Philosophie eines echten Familien-Unternehmens: absolute Flexibilität, individuelle Beratung, zuverlässige Kundenbetreuung – seit über 80 Jahren.